Stille Stunde

 Gebet - Atmen der Seele

 Kostbar und Einmalig sind wir.
 Was ist der Sinn meines Lebens?
 Zeiten der Stille sind Zeiten mit und für Gott.
 So kommt man in Gott zur Ruhe,
 erspürt etwas von der Stille der Ewigkeit.
     

 Ablauf:
 Aussetzung des Allerheiligsten
 Meditatives Beten

 eine halbe Stunde stille Anbetung.


"Stille Stunde"
jeden Montag von 18:30-19:30 Uhr in der Pfarrkirche

Herzlich Willkommen!
Die Hand Gottes!