Pfarre Cyrill & Method | Termine
16678
page-template,page-template-blog-chequered,page-template-blog-chequered-php,page,page-id-16678,ajax_fade,page_not_loaded,,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-14.2,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-6.2.0,vc_responsive

Termine

Termine für August 2020 

Gottesdienstzeiten Sonntage:

…die Kirche ist aus Sicherheitsgründen im Juli und August nur zu den Gottesdienstzeiten geöffnet!!

Frühmesse   8:00 für Personen aus der Risikogruppe
Gemeindemesse 10:00 (bei Schönwetter immer im Freien!)
Abendmesse 18:30

Gottesdienstzeiten/Gebetszeiten wochentags:

Montag 18:30 Stille Stunde
Dienstag 18:30 – 20:00 Loretto Gebetskreis
Mittwoch keine Abendmesse
Donnerstag keine Abendmesse – Ausnahme Do, 6. August um 18.30 ; danach eucharistische Anbetung in der Kirche
Freitag 18:30 Abendmesse
Wochentags-Gottesdienste im Seelsorgeraum

Pfarre Stammersdorf: Montag – Donnerstag und Samstag um 18:30

Pfarre Strebersdorf: Montag 17:45 (Klosterkirche), Dienstag 7:30 (Klosterkirche), Mittwoch 17:45 (Klosterkirche), Donnerstag 7:30 (Klosterkirche) und 18:00 (Pfarrkirche)

Freitag 17:45 (Klosterkirche), Samstag 7:30 (Klosterkirche) und 18:00 (Pfarrkirche)

 

Pfarrbürozeiten: Di 9.00 – 12.00 und Do 15.30 bis 18.30

Gesprächsmöglichkeit mit dem Pfarrer nach Vereinbarung (0664/88522667 oder joseph.bolin@katholischekirche.at).

In dringenden seelsorglichen Angelegenheiten rufen Sie bitte die Nummer 142.

Kein Seniorentanzen in den Ferien.

 

Sa, 15. August – Mariä Himmelfahrt

Hl. Messen um 8.00 und 10.00 – KEINE ABENDMESSE!

CARITAS Sammlung am So, 23. August 

Die doppelte Not: Hunger und COVID-19

COVID-19 belastet uns alle in irgendeiner Form. In Österreich haben wir jedoch ein funktionierendes Gesundheitssystem, genügend zu essen und sauberes Wasser aus der Wasserleitung. Im globalen Süden ist das nicht so: Das Corona – Virus bedroht Länder, die ohnehin von (Natur-) Katastrophen und Konflikten getroffen sind, noch weiter und verschärft den Hunger. BITTE UM IHRE SPENDE!